Get over it – the future is not assigned at birth

Wann:
2. Juni 2018 um 20:00 Europe/Berlin Zeitzone
2018-06-02T20:00:00+02:00
2018-06-02T20:15:00+02:00
Wo:
Linkes Zentrum Hinterhof
Corneliusstraße 108

Kaum haben wir die Welt begrüßt – voller Entdeckungslust und Neugier – schon werden wir reingepresst in die üblichen Vorstellungen: die einen tragen geblümt, die anderen Nadelstreifen. Ein bisschen kleinkariert?
Raus aus dem Korsett der festen Zwänge… oder doch lieber rein ins Korsett?
Unser Glück scheint von Beginn an vorbestimmt, oft auch zu jedem Moment fremdbestimmt. Unter dem Zwang, uns in limitierten Formen auszudrücken, sollen wir unseren schillernden Facettenreichtum verdrängen. Statt uns dessen weiter zu unterwerfen, wollen wir die Zukunft neu entwerfen – und zwar selbstbestimmt!
Anlässlich des CSDs laden wir euch ein, den üblichen Darstellungen etwas Wunderschönes gegenüber zu stellen, alte Vorstellungen auf den Kopf zu stellen und Identität und Begehren neu zusammenzustellen.

Let’s (not) define ourselves – let’s be undefined !

all genders welcome – all bodies welcome – all love welcome