G20 alles nur Show… und warum wir nach Hamburg fahren

Wann:
23. März 2017 um 19:00 Europe/Berlin Zeitzone
2017-03-23T19:00:00+01:00
2017-03-23T19:15:00+01:00
Wo:
Linkes Zentrum Hinterhof Düsseldorf

Mit Lucas Zeise

Der G20-Gipfel in Hamburg ist eine Machtdemonstration des Kapitalismus. Aber wozu dienen diese Treffen außerdem? Und gibt es „den“ Kapitalismus überhaupt? Wie ist das Verhältnis der G20-Staaten zueinander, welche Rolle spielen Konkurrenz und Kooperation untereinander – und was hat das alles mit Imperialismus zu tun? Diese und weitere Fragen diskutieren wir zusammen mit Lucas Zeise, Mitbegründer der „Financial Times Deutschland“ und aktueller Chefredakteur der Wochenzeitschrift „Unsere Zeit“. Eine Veranstaltung im Rahmen der Mobilisierung auf die Proteste gegen den G20-Gipfel in Hamburg.

Beginn 2o Uhr